Pop-Art-Stil

Vielleicht ist es die pop Art kann als einer von den meisten widerhallenden, hellen und originellen Stile unter allen bekannten Menschheit. Und in vielerlei Hinsicht ist diese durch seine unbestrittene Popularität schon nicht das erste Jahrzehnt.
Гардеробная Armadi, Cappellini

Stil pop-Art (engl. popular – Volksausgabe) entstand an der Wende der fünfziger-sechziger Jahre des vorigen Jahrhunderts. Zum ersten mal ist eingängig und der Aufmerksamkeit auf das Phänomen erwähnte in seinem Artikel Lawrence Эллоуэй, Kritiker aus Großbritannien.

Настольный светильник, AltaModa

Настольный светильник, AltaModa

Тумба-комод Cabinet 73, Gamma Arredamenti

Die ersten Vertreter der Stil des Stahl-Künstler Joe Tilson, Peter Bleck, Richard Hamilton und Richard Smith. Dann seine Verbreitung in der Masse und unter den Fans von Andy Warhol (mit bürgerlichem Namen Andrew Варгола wahrscheinlich markantesten und wichtige, aber auch bekannte Anhänger der pop-Art), Roy Lichtenstein, Tom Вессельман, Robert Rauschenberg, Alex Katz, Jasper Johns, James Розенквист, Allan D ' Arcangelo, Klas Germany und viele andere talentierte Persönlichkeit.

Тумба-комод Cabinet 90,Gamma Arredamenti
Кровать двуспальная Colpo di Fulmine, Moda by Di liddo e Perego
Стеллаж Clavius, Gamma Arredamenti

Sie ließ sich in das entsprechende Kino und Zeitschriften, in den üblichen Hunderten von Comics und Werbeplakaten, die Musik und den lebensstil von Promis - mit einem Wort, in den Dingen, mit denen die Firma hatte eine große Anzahl von Menschen, die nicht über einen «anderen» sehen.

Кресло Lotus (chair), Cappellini
Зеркало Mirror, Cappellini

Pop-Art oft verglichen mit Werbung, als Anspielung auf den zweifelhaften Zugehörigkeit Kunst und беспрекословную und offensichtliche культовость und Nachfrage.

Барный стул Mr Bugatti (high stool), Cappellini
Диван Superoblong, Cappellini
Кресло-качалка Neo Country (armchair), Cappellini

Stil gefunden haben, wie viele Anhänger, und so viele eifrigsten Kritiker. Die Verwendung der Zeichen (der Epoche, der Kultur, der sozialen Herkunft usw.), стереотипность und Routine der pop-Art machten ihn gleichzeitig reichen Kult und eine Ikone für den Mittelstand: Jeans, Limonade, Metalldose, Flagge, Porträt «Stern» – alles kann auf der Leinwand verkörpert, die dann aufgehängt und in luxuriösen Apartments, und in der studentenlounge.

Кресло Neo Country (armchair), Cappellini
Кровать Segno (bed), Cappellini

Кровать Segno (bed), Cappellini

Кресло Sofa with Arms, Cappellini

Dieser Stil wird nicht umsonst als «nicht mit der Seele» - weil die in Richtung pop-Art-Werke schamlos (und sogar absichtlich) тиражировались werden nicht für Einheiten, sondern für Hunderttausende. Pop-Art kann genau beschrieben werden als «wahrhaft amerikanischen Stil», und mit dieser Aussage einverstanden sind und die Befürworter und Gegner des Stils, denn gerade Amerika zur Heimat geworden wie die meisten Werke in pop-Art und Menge вдохновлявших Schöpfer der pop-Art Phänomene.

Кресло Spring, Cappellini
Барный стул Stitch Stool, Cappellini
Кресло Thinking Mans Chair, Cappellini

Trotz der unbestrittenen резонансность, sehr beliebt bei Fans von Originalität und bis zum heutigen Tag werden einschließlich der Innenräume, komplett eingerichtete in pop-Art – Sonderformate, exklusive, unendlich hell und eingängig. Jedoch auf die Tatsache, dass die Kasse in der pop-Art die ganze Wohnung, werden nur die Einheiten, die anderen beschränken sich auf einzelne Räume, lieber Möbel, ähnliche Modelle von Cappellini, Gamma Arredamenti und, natürlich, Linien Moda by Di Liddo e Perego .

Für den Erhalt der Rabatte und die Preise für die Ware:
Pop-Art-Stil, Artikel №
füllen Sie die Felder aus:
senden Sie Ihre Anfrage
senden
Für den Erhalt der Rabatte und die Preise für die Ware:
füllen Sie die Felder aus:
senden Sie Ihre Anfrage
senden
Eine Frage stellen
Pop-Art-Stil, Artikel №
senden
Eine Frage stellen
Hinterlassen Sie Ihre Nummer und wir rufen zurück:
senden
Rückruf
Hinterlassen Sie Ihre Nummer und wir rufen zurück:
senden
Preferences Language